Der Eintrag "offcanvas-col1" existiert leider nicht.

Der Eintrag "offcanvas-col2" existiert leider nicht.

Der Eintrag "offcanvas-col3" existiert leider nicht.

Der Eintrag "offcanvas-col4" existiert leider nicht.

Blockchains

Blockchains

Das digitale Kassenbuch für Transaktionen

Eine Blockchain wird als digitales Kassenbuch verstanden, in dem alle Transaktionen als Daten gespeichert sind. Alle Transaktionsdaten werden hintereinander angehängt, so daß eine Kettenstruktur entsteht. Die Kettenlänge ist in der Regel beschränkt, d.h. nicht unendlich. Es entstehen also Ketten m,it einer bestimmten Menge an Datensätzen, die als Datenblock beschrieben werden. Es ist eine Kette (chain) mit definierten Datenblöcken (block) vorhanden, die sogenannte Blockchain. Ist ein Datenblock beendet, wird die Blockchain geschlossen und eine nächste Blockchain gestartet.

Die Blockchain stellt also das virtuelle Buchhaltungssystem dar. Diese Buchhaltung wird Internet-basiert und dezentral betrieben. Auf allen Rechnern, die mit der Kryptowährung arbeiten, wird eine 1:1 Kopie der zu dem Zeitpunkt des Starts aktuellsten Version der Blockchain gespeichert. Durch die Vernetzung ist auf allen Rechnern, die mit der Kryptowährung arbeiten, immer die aktuellste Version vorhanden.

Die Blockchain-Technologie kann und wird heute bereits losgelöst vom Bitcoin eingesetzt. Die großen It-Unternehmen wie IBM, Microsoft oder SAP haben das Potential der Blockchain-Technologie erkannt und prüfen die Integration in die eigenen Systeme.

Copyright 2017 Swisscoin ist eine Trademark der Veto-Concept AG. Alle Rechte vorbehalten
Add your Text here. We use cookies to enhance your experience. More info
Got it!